19. EMMENRAUSCH - Das KULTige Motorradtreffen!

11.-13. September 2020 | Stausee Kelbra/Kyffhäuser

"Corona" wird EMMENRAUSCH am Stausee Kelbra / Kyffhäuser nicht stoppen!

Das Eventgelände am Kyffhäuser, mit der perfekten Autobahnanbindung aus allen Richtungen, ist seit der Schließung des MZ-Werkes in Zschopau die erste Adresse für Motorradfans aus der ganzen Bundesrepublik und dem nahen und fernen europäischen Ausland. 

Das direkt am Ufer des Sees gelegene Emmenrausch-Gelände bietet auch allerhand Raum und schattige Plätze zum Campen, Brutzeln und Fachsimpeln mit Freunden und Bekannten. Eine große Stammgemeinde trifft sich jedes Jahr und begrüßt neue Gäste in Ihrer Mitte. 

Weiterhin ist der Kyffhäuser für seine genialen Landstraßen bekannt, die sich auch bis zum Denkmal in Serpentinen auf den Berg und wieder hinab schlängeln. Ein Bikerparadies für nachmittägliche Ausfahrten.

Vermisst ihr es nicht auch Euch mit Gleichgesinnten zu treffen, ein paar schöne Tage am See zu verbringen und Eure Schmuckstücke zu präsentieren? Genau aus diesem Grund haben wir uns zusammengesetzt und überlegt wie wir es Cor**konform schaffen EMMENRAUSCH zu veranstalten.

Wir denken, dass sich das Ergebnis unserer Gedanken sehen lassen kann.

Das einzige was es dieses Jahr nicht geben wird, ist das „Großkonzert“ unseres „Stargastes“.

Alles andere bleibt im Großem und ganzen fast wie gewohnt.

Wir werden uns viel Mühe geben um euch die Zeit so angenehm wie möglich zu gestalten.

Es wird unser Show & Shine Event mit einer wie immer fachkundigen Jury und Moderation geben, sexy Bikewash, unseren Leistungsprüfstand, eine Motorradshow, Kättensägen-Holzkunst, wir werden Kinofilme auf unsere Open-Air Kino LED-Wand zeigen,  Food- und Getränkestände, Teilehändler, Pokalvergabe und tolle Rockmusik wird es auch geben. Ihr könnt alles in bester Optik auch von zig Metern Entfernung direkt über die riesige LED-Wand verfolgen. Die LED Technik macht es auch am Tag und Sonne möglich das ihr jedes Härchen an den Mädels beim Bike Wash und jedes Staubkorn auf dem Lack sehen könnt.

Karten im Vorverkauf für 43,00 € zzgl. Gebühr gibt es ab sofort unter www.tigsforgigs.de.

 

Mieten statt warten!

Eine eigene Miettoilette (Dixi) könnt ihr unter folgender Internetseite bestellen:

www.tixforgigs.com